Neues Objekt: 1/2 Zoll - Magnetband

Bookmark and Share

Identifier: T/2007/06/00081

Beschreibung: Ein Magnetband ist ein Speichermedium. Bei der analogen Speicherung von Audiomaterial wird es auch Tonband genannt. Es besteht heutzutage aus einer langen, schmalen Kunststoffolie, die mit einem magnetisierbaren Material beschichtet ist. Häufig ist auch die Rückseite beschichtet (Rückseitenmattierung), um freitragende Bandwickel zu ermöglichen. Früher gab es auch beschichtetes Papier und Band aus homogenem magnetischen Material. Das heutige Magnetband ist eine Entwicklung der AEG und der IG Farben (BASF) in den Jahren 1935 bis 1940. Das kleine 1/"2-Magnetband (ID: T/2007/06/00081) enthielt stets etliche aktuelle Komponenten, Dienstprogramme o.ä. Das hatte ich stets in der Aktentasche, wenn wir in einem fremden Rechenzentrum gearbeitet haben, um ggf. mit den dortigen Programmierern etwas auszutauschen (so wie man heute einen Stick bei sich hat). Auskunft von Prof. Oßwald in 2018.

Related Entity

Prof. R.Oßwald (erworben von)

image














Durchschnittsbewertung

Tags

(1 Kommentare)
Kommentare

Hallo Herr Feige, nicht wundern, ich generiere nur einen Testbeitrag, um die Fehlermeldung beim Kommentieren zu dokumentieren

Bitte anmelden/registrieren um Bewertung, Tags und Kommentar hinzuzufügen!





















Back to Top