Glossar

Wer? Wie? Was? Hier finden Sie alphabetisch aufgelistet Fachbegriffe, Fremdworte, Wissenswertes rund um das Thema Computer und Rechnen.

digital

Ein Verfahren der Signalverarbeitung, bei der das Signal nur definierte diskrete Pegel annehmen kann. Die Auswertung des Signals erfolgt entweder anhand des Augenblickswertes oder der Häufigkeit.

Diode

ist ein Schaltelement, das bewirkt, daß elektrische Signale nur in einer Richtung fließen können.

Disassembler

auch Reassembler, ist ein Programm, das ein Maschinenprogramm in mnemonische Befehle übersetzt.

Diskette

Magnetbeschichtete und flexible kreisrunde Speicherfolien in einer verschlossenen Schutzhülle. Ermöglicht wahlfreien Zugriff auf die gespeicherten Dateien. 3,5; 5 1/4 und 8 Zoll waren gebräuchliche Abmessungen, 640 KB bis 1,4 MB Datenvolumen, ein- und beidseitige Nutzung.

Display

Anzeigeeinheit zur optischen Darstellung von Informationen.